Dual 10GBase-T (10 Gbit LAN) für unter 40 €!


Recommended Posts

 

Man nehme diesen Adapter für 13.69 € inkl Versand:

http://shop.sysmocom.de/products/hpe-flexiblelom-pciex8-adapter-diy-kit

 

Und eine HP FlexibleLOM Karte für ~25 €

https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=hp+(10gb%2C+10gbit%2C+10gbe%2C+10gbase-t)&_trksid=p2334524.m4084.l1313&_sop=15&_odkw=hp+10gb

 

Zb die 561FLR-T. Die sollte gehen:

https://github.com/TobleMiner/HPE-FlexibleLOM-adapter/issues/3

 

Man könnte sich die Platine auch an Hand der GitHub Vorlage anfertigen lassen.

Link to comment
  • mgutt changed the title to Dual 10GBase-T (10 Gbit LAN) für unter 40 €!
1 hour ago, mgutt said:

 

Man nehme diesen Adapter für 13.69 € inkl Versand:

http://shop.sysmocom.de/products/hpe-flexiblelom-pciex8-adapter-diy-kit

 

Und eine HP FlexibleLOM Karte für ~25 €

https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=hp+(10gb%2C+10gbit%2C+10gbe%2C+10gbase-t)&_trksid=p2334524.m4084.l1313&_sop=15&_odkw=hp+10gb

 

Zb die 561FLR-T. Die sollte gehen:

https://github.com/TobleMiner/HPE-FlexibleLOM-adapter/issues/3

 

Man könnte sich die Platine auch an Hand der GitHub Vorlage anfertigen lassen.

Das schaut ja sehr gut aus allerdings macht mir solchen Gebastel bei Infrastruktur Komponenten immer echt sorgen der Preis ist aber echt der Hammer 🙂

Link to comment

...also sowas "ähnliches" gibt es auch schon fertig: https://www.ebay.de/itm/Mellanox-ConnectX-3-MCX341A-XCGN-CA341-CX341A-10GbE-PCI-E-Adapter-Network-Cards/143606068104?hash=item216f96b388:g:9EYAAOSw56pevrrn

 

...und im Luxx Forum ist das der Geheimtipp.

 

...eine normale Dual startet schon bei unter 55EUR: https://www.ebay.de/itm/CX354A-Mellanox-MCX354A-QCBT-ConnectX-3-QDR-Infiniband-10GigE-Dual-ports/142919606396?hash=item2146ac207c:g:CBMAAOSwrR5bhVSJ

 

Dieses Riser-Card artige Gedöns und Gefummel macht mich immer nervös, was in 3 Jahren mit Staub drauf draus wird. 

 

  • Like 1
Link to comment

Du hast jetzt aber SFP+. Meins bezog sich auf 10GBase-T. Mit SFP+ gibt es das auch mit der 530FLR-SFP+. Die liegt bei ~ 20 € mit Versand. Bei servershop24 zb 15 € zzgl 5 €. Braucht man also zwei, kommst du mit den Risern bei 35 + 20 € für die Adapter = 55 € für 2x Dual SFP+ Karten raus.

 

China Händler habe ich also noch gar nicht einbezogen. Alles von deutschen Händlern. Aus China kostet die Karte 10 bis 15 € inkl Versand.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
26 minutes ago, Ford Prefect said:

Hab so eine Karte bzw eine Mellanox ConnectX-3 MCX311A-XCAT EN 10G und bin sehr zufrieden nur musst hald bedenken das du noch ein SFP Modul dazu brauchst zB: Multimode Singlemode Ethernet 30m

 

 

35 minutes ago, Ford Prefect said:

...eine normale Dual startet schon bei unter 55EUR:

Bitte pass bei denen auf das sind QSFP ports und evtl schwerer zu bekommen oder teurer, aber mit denen hab ich mich noch nicht wirklich befasst. :/

 

 

9 hours ago, mgutt said:

HP FlexibleLOM Karte für ~25 €

Interessant wäre was sich die an Strom genehmigt und mal abgesehen davon musst ob die 100% zu Unraid kompatibel sind bzw. obs damit Probleme gibt...

 

Kann nur sagen das die ConnectX3 gegenüber der ConnectX2 ca 5-10W weniger braucht (kann aus erfahrung sprechen da ich meine erst umgerüstet hab)

  • Thanks 1
Link to comment
14 minutes ago, mgutt said:

Du hast jetzt aber SFP+. Meins bezog sich auf 10GBase-T. Mit SFP+ gibt es das auch mit der 530FLR-SFP+. Die liegt bei ~ 20 € mit Versand. Bei servershop24 zb 15 € zzgl 5 €. Braucht man also zwei, kommst du mit den Risern bei 35 + 20 € für die Adapter = 55 € für 2x Dual SFP+ Karten raus.

ja, stimmt...war mir auf dem Foto entgangen.

 

14 minutes ago, mgutt said:

China Händler habe ich also noch gar nicht einbezogen. Alles von deutschen Händlern. Aus China kostet die Karte 10 bis 15 € inkl Versand.

...plus evtl. Zoll, wie wir ja wissen ;-)

 

6 minutes ago, ich777 said:

Hab so eine Karte bzw eine Mellanox ConnectX-3 MCX311A-XCAT EN 10G und bin sehr zufrieden nur musst hald bedenken das du noch ein SFP Modul dazu brauchst zB: Multimode Singlemode Ethernet 30m

Ich bin auf jeden Fall auf SFP+ aus, solange ich keinen kleinen, passiven Switch mit 10GBE-T finde muss ich für den Backbone-Link zum zentralen Switch eh schon ein RJ45 Modul reinstecken und zwei nebeneinander werden dann zu warm...gefummel mit Kühlkörpern will ich nicht ;-)

 

6 minutes ago, ich777 said:

Bitte pass bei denen auf das sind QSFP ports und evtl schwerer zu bekommen oder teurer, aber mit denen hab ich mich noch nicht wirklich befasst. :/

Oups!...Oh Mann...danke!

Link to comment
1 minute ago, mgutt said:

Schon bestellt. ^^

Die HP bzw. Intel Karten machen oft mal Probleme und können deine Bootzeit drastisch erhöhen (ja ich weiß das ist vielen egal weil ja server und man startet den ja nicht oft neu, aber trotzdem ^^ ) und davon abgesehen brauchen vieler solcher Karten aktive Kühlung oder zumindest nen ordentlichen Luftstrom drüber.

 

Bin auf jeden fall gespannt... :)

 

5 minutes ago, Ford Prefect said:

Ich bin auf jeden Fall auf SFP+ aus

Meinst du jetzt mit RJ45 modul oder nutzt du auch Fiber, das ist ja mittlerweile leistbar geworden (noch ein bisschen teurer als RJ45 aber trotzdem Leistbar).

 

9 minutes ago, Ford Prefect said:

passiven Switch mit 10GBE-T finde

Gibts nicht von Asus was passives zumindest mit ein par 10GBE-T und 1GBE-T Ports? Ich bin mit meinem CRS-309-1G-8S+IN noch immer sehr zufrieden passiv aber auch nur für SFP+

Link to comment

 

6 minutes ago, ich777 said:

Meinst du jetzt mit RJ45 modul oder nutzt du auch Fiber, das ist ja mittlerweile leistbar geworden (noch ein bisschen teurer als RJ45 aber trotzdem Leistbar).

Ich will/muss beides nutzen.

ich brauche Kupfer vom zentralen Switch zu den Dosen in der oberen Etage, mindestens 2x.

Dort ins OG muss dann je ein kleiner (Desktop)Switch hin, der eben dann mind. 1x 10G-Kupfer braucht.

Da ich den passiv will, würde ich die Ports zu den Desktops auf LWL oder AOC nehmen.

 

6 minutes ago, ich777 said:

Gibts nicht von Asus was passives zumindest mit ein par 10GBE-T und 1GBE-T Ports? Ich bin mit meinem CRS-309-1G-8S+IN noch immer sehr zufrieden passiv aber auch nur für SFP+

Ja, ein CRS309 soll ins Rack, zum CRS326 und RB4011...dann mit zwei MT S+RJ10 für die Links ins OG.

Kleine Asus/Netgear/QNAP mit mind. 1x 10GBE-T gibt es, sind aber immer noch mindestens 50 Steine teurer als ein CSS610 mit RJ45 (MT S+RJ10) Modul.

Die Desktops im OG dann Mellanox X-3 mit DAC oder auch SFP+ Fibers.

  • Like 1
Link to comment
1 hour ago, ich777 said:

Die HP bzw. Intel Karten machen oft mal Probleme und können deine Bootzeit drastisch erhöhen

Dann kommen die wieder weg. Ich vergleiche sie mit meiner Qnap QXG‑10G1T und einer 10G SFP+ Karte mit Tehuti Chipsatz, der ja der sparsamste sein soll.

Link to comment
  • 2 months later...
8 hours ago, ImpressiveNoah said:

Hey, ich grabe mal das Thema wieder aus. Hat jemand die HP 530FLR-SFP+ jetzt in Unraid probiert? Und funktionieren sie Out Of Box?

Ich habe mir letzte Woche HP NC550SFP Dual Port  die aus China bestellt (waren wesentlich günstiger 18€ das stück).

und zusätzlich von einem Deutschen Seller 

Mellanox/NVidia ConnectX-2 MNPA19-XTR VPI Single 4X QFSP 40GB/s
Mellanox/NVidia ConnectX-2 MHQH29C-XTR VPI Dual 4X QFSP 40GB/s
8m Infiniband W.L.Gore QSFFP1006 REV C E76025-N QDR DDR QSFP Kabel

die sollen morgen ankommen. Kann gerne berichten wie meine Erfahrung dazu waren. 

Link to comment
On 1/29/2021 at 11:03 AM, mgutt said:

Ich vergleiche sie mit meiner Qnap QXG‑10G1T

 

Funktioniert die "fehlerfrei" unter v6.9.2? Denke mal ja...

Meine Asus-Karte hat nämlich kein WakeOnLAN... warum auch immer.

Edited by Zonediver
Link to comment

So die ersten 2 NIC sind da. UnRaid zeigt mir im Network Interface den Mellanox nicht an (Grund: IB Mode). Wie kann ich unter UnRaid den Mode ändern?

Habe versucht mit dem Mellanox-FT tool die ethernet Firmware zu Flashen, leider ohne Erfolg.

 

root@SkyNet:/tmp/mellanox# mstflint -d 02:00.0 -i fw-ConnectX2-rel-2_9_1200-MNPA19_A1-A3-FlexBoot-3.3.400.bin burn
Failed to identify the device - Can not create SignatureManager!

    Current FW version on flash:  2.9.1000
    New FW version:               2.9.1200


-E- PSID mismatch. The PSID on flash (MT_0D90110009) differs from the PSID in the given image (MT_0F60110010).

 

Hat vielleicht einer einer Idee? Danke euch

Link to comment

 

Quote

Habe versucht mit dem Mellanox-FT tool die ethernet Firmware zu Flashen, leider ohne Erfolg.

Hat vielleicht einer einer Idee? Danke euch

 

Das könnte z.B. eine HP-Karte sein... dieses Problem hatte ich auch vor einigen Monaten.

Mellanox hat an alle möglichen Hersteller Lizenzen vergeben...

Es stellte sich heraus, dass meine Karte keine "original" Mellanox war... das Teil konnte man nicht flashen.

Das ist so wie mit einem Asus-Mainboard in einem Aldi-Rechner - da bekommst auch kein Asus-BIOS drauf.

Edited by Zonediver
Link to comment
On 4/20/2021 at 7:30 PM, Zonediver said:

 

Das könnte z.B. eine HP-Karte sein... dieses Problem hatte ich auch vor einigen Monaten.

Mellanox hat an alle möglichen Hersteller Lizenzen vergeben...

Es stellte sich heraus, dass meine Karte keine "original" Mellanox war... das Teil konnte man nicht flashen.

Das ist so wie mit einem Asus-Mainboard in einem Aldi-Rechner - da bekommst auch kein Asus-BIOS drauf.

Habe es mit einem Costum Firmware(herraus gefunden mit Deep Googeling) erhalten Firmware 2.10..., wurde wohl gemacht wegen RDMA. Konnte von einem Originalen Firmware von 2.10.. runter auf 2.9.1000, versuche gerade die PSID zu ändern, damit ich den ethernet firmware drauf klatschen kann. Ich google mal weiter ^^

 

edit:// Habe jetzt mit dieser Anleitung Mellanox Firmware Tools die Firmware auf eine eth karte geflasht, jetzt erkennt UnRaid die Karte bekomme aber keine verbindung zwischen PC und UnRaid "Netzwerkkabel wurde entfernt" 😞

 

edit1:// die Mellanox Karten wollen einfach nicht. Keine möglichkeit über mlxconfig die settings zu ändern, UnRaid erkennt es nur als IB somit kein Network Interface. 

Mellanox/NVidia ConnectX-2 MNPA19-XTR VPI Single 4X QFSP 40GB/s
Mellanox/NVidia ConnectX-2 MHQH29C-XTR VPI Dual 4X QFSP 40GB/s

 

Keine Funktion

 

Jetzt warte ich noch auf die HP NC550SFP die sollen plug und play funktionieren

Habe mir noch zusätzlich bei einem DE Ebay Seller 2x ConnextX3 mellanox bestellt.

 

edit2:// Die Mellanox MCX311A haben OTB funktioniert 

 

Edited by eggofevil
Link to comment

Die ganzen Mellanox Karten nehmen sich viel Strom. Ist auch ein Grund weshalb ich sie nicht einsetze (obwohl ich hier noch 40 Stück 100 Gbit CX6 Karten rumliegen habe). Es ist kein Problem pro Karte 20 Watt zu rechnen.

Link to comment
  • 1 month later...

Hi ich klinke mich mal ein. Bin neu hier Hallo erstmal.

Ich bräuchte einen Rat habe mir 2 HP 530FLR-SFP+ Dual Port 10 Gbit/s SFP+ Server FlexibleLOM Adapter - 649869-001 gekauft Stück nur 9,99.

Hab ein Fujitsu Mainboard genommen und Windows Server 2016 installiert und wollte die Karte testen. Leider wird Sie vom System nicht erkannt, kann es sein das da HP die SPerr und nur für Hp System gehen.? Fehlermeldung beim install vom Treiber The Software will not be installed on this system because the required hardware is not present in the system or software/firmware doesn´t apply to this system.

 

Szenario möchte mein Windows Rechner Win10 am besten oder WinServer2016 mit einem Unraid NAS über 10 G oder mehr verbinden damit ich meine CAD und Gaming Stream Videos auf die NAS schieben kann. Welche Karte unter 50 Euro würde da gehen was ich hier hab sind D-Link und Cisco Tranzreceiver die ich gern nutzen möchte. Kann auch auch gerne andere Module sein. Was könnt ihr mir da Vorschlagen.?

 

Danke im Vorraus

Link to comment
On 4/20/2021 at 7:41 PM, eggofevil said:

Habe es mit einem Costum Firmware(herraus gefunden mit Deep Googeling) erhalten Firmware 2.10..., wurde wohl gemacht wegen RDMA. Konnte von einem Originalen Firmware von 2.10.. runter auf 2.9.1000, versuche gerade die PSID zu ändern, damit ich den ethernet firmware drauf klatschen kann. Ich google mal weiter ^^

 

edit:// Habe jetzt mit dieser Anleitung Mellanox Firmware Tools die Firmware auf eine eth karte geflasht, jetzt erkennt UnRaid die Karte bekomme aber keine verbindung zwischen PC und UnRaid "Netzwerkkabel wurde entfernt" 😞

 

edit1:// die Mellanox Karten wollen einfach nicht. Keine möglichkeit über mlxconfig die settings zu ändern, UnRaid erkennt es nur als IB somit kein Network Interface. 

Mellanox/NVidia ConnectX-2 MNPA19-XTR VPI Single 4X QFSP 40GB/s
Mellanox/NVidia ConnectX-2 MHQH29C-XTR VPI Dual 4X QFSP 40GB/s

 

Keine Funktion

 

Jetzt warte ich noch auf die HP NC550SFP die sollen plug und play funktionieren

Habe mir noch zusätzlich bei einem DE Ebay Seller 2x ConnextX3 mellanox bestellt.

 

edit2:// Die Mellanox MCX311A haben OTB funktioniert 

 

Hat die HP NC550SFP funktioniert möchte die mir auch holen.

 

Danke

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.