Unraid InfluxDB Docker Einrichtung?!


7 posts in this topic Last Reply

Recommended Posts

Hi,

 

hat jemand den blanken InfluxDB Container am laufen? Wenn ja was muss getan werden das der Container die Daten / Config auch entsprechend im AppData Folder ablegt?

 

Beste Grüße

Smolo

 

PS: Influx + Docker Neuling

Link to post

...der Pfad innerhalb des containers ist " /var/lib/influxdb" ...einfach das mapping erstellen im Template.

 

Allerdings ist das neueste Image (influxdb:latest) seit ein paar Wochen nun influxdb V2.0...da ist eine Authentifizierung notwendig, wenn man auf die DB zugreifen will.

Das war  bis zur Vorversion (V1.8.x) nicht so.

Wenn Du also als Neuling den alten "klassischen" Anleitungen im Internet folgen willst, installiere die letzte V1.8 -> also im Docker Template bei "Repository" die "influxdb:1.8" eingeben

Edited by Ford Prefect
Link to post

Danke, das habe ich gestern auch schon festgestellt und mir die Finger gebrochen bis ich gemerkt habe wo es happert. Ich komme leider von meinem IoBroker Adapter noch nicht auf die DB drauf und bekomme immer ein Connection refused. Soweit ich gesehen habe ist die Authentifizierung per Web wohl auch deaktiviert daher hab ich dann überhaupt erst die Config Files gesucht und gesehen das nichts da ist unter AppData.

 

D.h. wenn ich im Container  /var/lib/influxdb > /mnt/user/appdata/influxdb/data hinterlege schiebt er automatisch die Files rüber oder wie? Und solange liegen die im Docker Image? Ich hatte schon versucht im Unraid Grafana Docker zu spicken aber da bin ich nicht so richtig schlau geworden.

 

Für alle anderen die mit der Auth ein Problem haben, Influx benötigt zuerst eine Config und erst danach kann man einen Benutzer einrichten. Dies funktioniert nur auf der Konsole bzw. hab ich im Webinterface nichts dazu gefunden. Der Token steht beim User in der Ersteinrichtung drinnen. Die Ports sind eigentlich 8083 u 8086 bei mir klappt es nur über 8086

influx config create -a -n <name config> -t <token vom default user> -u http://<ip>:8086

influx user create -n "<benutzername>" -p "<password>" -o <org name>

Link to post

...bei mir sind bei Verwendung von  /var/lib/influxdb > /mnt/user/appdata/influxdb dann due Verzeichnisse data, meta und wal angelegt.
Mit der 2.0er habe ich es aber noch nicht probiert...

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Link to post
2 hours ago, Smolo said:

Danke, das habe ich gestern auch schon festgestellt und mir die Finger gebrochen bis ich gemerkt habe wo es happert. Ich komme leider von meinem IoBroker Adapter noch nicht auf die DB drauf und bekomme immer ein Connection refused. Soweit ich gesehen habe ist die Authentifizierung per Web wohl auch deaktiviert daher hab ich dann überhaupt erst die Config Files gesucht und gesehen das nichts da ist unter AppData.

Wenn Du zB die IP des Containers nicht anpingen kannst, stimmt mMn an der Stelle etwas nicht. 

Connection refused heisst aber doch wohl, das der Container (IP) erreicht wird, aber der Port nicht aktiviert ist.

Kann der ioBroker Adapter (bzw. die installierte Version) mit der neuen, Token basierten Authentifizierungsmethode von influxdb V2 umgehen?

 

Link to post

Misst da habe ich ja noch gar nicht dran gedacht das muss ich unbedingt checken, denn ich hab erst vor kurzem Influx auf dem RP4 drauf gepackt und da hab ich mit Sicherheit nicht an solche Major Changes gedacht 🤔

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.