PiHole mit Doppel DNS Check?


Recommended Posts

Manche ergänzen ja PiHole um Unbound um Domains direkt über den Registrar aufzulösen. Das mag zwar sicher sein, aber die Performance von 100 von 500ms je nach Domain und das alle 24 Stunden, wäre für mich inakzeptabel. Ich frage mich nun ob es auch eine Art "Doppel DNS Check" gibt.

 

Und zwar soll mein lokaler DNS Server per Zufall zwei aus einer von mir erstellten Liste von Domainservern auswählen und die Domain von beiden auflösen lassen und nur wenn es Unterschiede gibt, soll ein dritter angefragt werden.

 

Auf die Art würde meine Privatsphäre verbessert, da nur ein kleiner Teil der Anfragen bei einem DNS Server landen und bei Multi-Threading gäbe es nicht mal einen Geschwindigkeitsnachteil.

 

Außerdem würde ich mir wünschen, dass der DNS Server automatisch bei Ablauf der TTL alle Domains abfragt, die in der letzten Woche aufgerufen wurden. Auf die Art soll der Zeitpunkt meines Aufrufs und der Auflösung verzerrt werden. Auch kämen dann umso mehr Auflösungen direkt aus dem lokalen Cache.

 

Schon mal jemand von so einem Konzept gehört?

 

 

  • Like 1
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.