Neuer Home-Server, sparsam im Idle aber ordentlich Headroom


Recommended Posts

On 9/1/2021 at 8:47 PM, jj1987 said:

Weil dort "normale" Exos oder Ironwolf drinstecken. Während man bei WD ja nun die Whites hat die so nicht verkauft werden

Nur zur Info:

Habe im Juli 2021 ein paar Seagate Expansion Desktop STEB16000402 gekauft.

Darin sind zwar Exos, aber eine Garantieabfrage mit der Seriennummer der Exos ergab, daß Seagate dafür keine Garantie bietet.

Entweder spare ich lieber Geld und nehme Toshiba Enterprise Capacity MG08ACA 16TB (aber darauf achten, daß sie mit Garantie geliefert werden. Meine letzten kamen als Out of Warranty und die habe ich zurück gegeben) oder gebe mehr Geld aus und nehme direkt Exos oder so.

 

Link to comment
17 hours ago, mgutt said:

Da fragt man sich, warum der Hersteller so ein Case nicht selbst anbietet.

 

Ja, das frage ich mich auch. Aber ist halt alles ziemlich Nischenmarkt. Denkbard wäre ja auch ein ganz kurzes 6HE Gehäuse mit stehendem Mainboard... 😇

 

Also wenn mir irgendwann der Platz ausgeht kann ich ja erstmal einen von diesen Rahmen in die vorhandenen 5.25" Slots einbauen und die Tür abmontieren.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.