USB Adabter Frontpanel / Unraid Stick


Go to solution Solved by ich777,

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nach reichlich Recherche und umschauen hier im Forum stehe auch ich nun kurz davor, mein erstes Unraid-System zu bauen. 

 

Gerne würde ich den USB-Stick auf welchem Unraid liegt, direkt in einen USB-Port auf dem Mainboard stecken.

Fand' den Gedanken einfach ganz nett.

Habe dann aber ziemlich schnell festgestellt, dass es quasi kein Mainboard mit "Onboard-USB-Buchse" gibt. Hätte nicht gedacht, dass das sooo unüblich ist. Vielleicht lag es auch an mir und ich weiß nicht genau nach was ich suchen muss.

Lirum Larum..

 

Ist es aus eurer Sicht sinnvoll/zuverlässig, einen solchen Adapter zu nutzen und darüber den Unraid-USB-Stick laufen zu lassen?:

https://www.conrad.de/de/p/raijintek-usb-3-2-gen-1-usb-3-0-adapter-1x-usb-3-2-gen-1-mainboard-1x-usb-3-2-gen-1-buchse-a-usb-3-0-raijintek-2235723.html

 

Oder lieber auf Nummer sicher gehen und die gängigen Buchsen nutzen?

 

LG

Link to comment
  • Solution
20 minutes ago, Karpate said:

Gerne würde ich den USB-Stick auf welchem Unraid liegt, direkt in einen USB-Port auf dem Mainboard stecken.

Welches board hast du denn? Hast du evtl einen USB 2.0 Header am Motherboard?

Ich würde generell empfehlen Unraid von einem USB 2.0 Header laufen zu lassen und auch von einem USB 2.0 Stick, hier gibts übrigens Empfehlungen auch mit deutschen Links:

(persönlich würde ich dir Transcend 32GB raten)

 

Sieh dir auch mal diese Dinger an, so einen habe ich verbaut im Server für einen USB2.0 Header: Klick

 

 

Den Adapter den du gewählt hast ist nur ein Konverter von einem Internen Anschluss auf einen anderen.

Link to comment
20 minutes ago, Revan335 said:

Kannst auch nehmen wenn du die hast, bin kein freund von so starren dingern da du dir meistens ports blockierst, wenn dein Board einen USB2.0 Header hat würd ich dir zu diesen raten und einem USB2.0 Stick 32GB wie oben verlinkt.

Link to comment
2 hours ago, Karpate said:

Gerne würde ich den USB-Stick auf welchem Unraid liegt, direkt in einen USB-Port auf dem Mainboard stecken.

Naja, je nach Mainboard geht das.

 

2 hours ago, Karpate said:

Habe dann aber ziemlich schnell festgestellt, dass es quasi kein Mainboard mit "Onboard-USB-Buchse" gibt.

Solange Mainboards USB Header Anschjlüsse haben, gibt es da diverse praktische kleien Adapter.

2 hours ago, Karpate said:

Hätte nicht gedacht, dass das sooo unüblich ist.

Im Serverbereich ist das nicht unüblich.

Im Consumerbereich ist sowas aber eher selten.

 

2 hours ago, Karpate said:

Ist es aus eurer Sicht sinnvoll/zuverlässig, einen solchen Adapter zu nutzen und darüber den Unraid-USB-Stick laufen zu lassen?:

Nein.

2 hours ago, Karpate said:

Conrad: meist zu teuer

USB3.x: USB 3.x braucht mehr Strom als USB2.x
Da unraid USB-Geschwindigkeit nur sehr kurz beim Booten braucht und danach alles in kleinen Häppchen passiert ist es sinnvoller den unraid Bootstick eher per USB2.x anzuschließen.

https://www.ebay.de/itm/332342365738

https://www.ebay.de/itm/332904015899

https://www.ebay.de/itm/384935354565

Solltest Du dennoch USb3.x wollen gibt es auch sowas:

https://www.ebay.de/itm/154915076158

https://www.ebay.de/itm/185105463590

https://www.ebay.de/itm/373187888596

 

2 hours ago, Karpate said:

Oder lieber auf Nummer sicher gehen und die gängigen Buchsen nutzen?

Das ist egal.

Aber aus Stromspargründen ist es empfehlenswert USB2.x Buchsen/Anschlüsse zu nehmen.

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Posted (edited)
10 hours ago, ich777 said:

Welches board hast du denn? Hast du evtl einen USB 2.0 Header am Motherboard?

Ich würde generell empfehlen Unraid von einem USB 2.0 Header laufen zu lassen und auch von einem USB 2.0 Stick, hier gibts übrigens Empfehlungen auch mit deutschen Links:

(persönlich würde ich dir Transcend 32GB raten)

 

Sieh dir auch mal diese Dinger an, so einen habe ich verbaut im Server für einen USB2.0 Header: Klick

 

 

Den Adapter den du gewählt hast ist nur ein Konverter von einem Internen Anschluss auf einen anderen.

 

 

Danke für die Tipps und Empfehlungen. Dann werde ich auf die USB 2.0 Lösung gehen, wie von dir/euch beschrieben. 

Den von dir genannten Stick setze ich auch mal auf die Liste.

 

Das Board welches ich aktuell vorgesehen habe ist ein Gigabyte z270 k3 (1151). Darauf sitzt ein 7700K..

Habe erst einmal vor, meine alte Hardware zu nutzen die ich noch hier zuhause rumliegen habe. Habe auch mit der Liste von Passmark festgestellt, dass die CPU geeignet ist. Auch wenn die wohl einen höheren verbrauch im Gegensatz zu anderen (möglicherweise besser geeigneten) Prozessoren hat.

Wenn bei dem Pilotprojekt alles funktioniert und ich ein bisschen mit rumgespielt habe, werde ich dann geeignetere Hardware anschaffen. 

Hier im Forum findet man ja super Hardwarevorschläge die optimal sind. Also Prozessoren mit ECC Unterstützung, passender RAM, Mainboard, das alles dann mit optimalen Verbrauch usw.

Aber ich denke um einfach mal zu starten und rumzuprobieren sollte das ausreichen (Oder?^^). Ich werde dann bestimmt merken, wann die HW an ihre Grenzen kommt...

 

LG

 

 

Edited by Karpate
  • Like 1
Link to comment
34 minutes ago, ich777 said:

Halte ich für die Heimnutzung als übertrieben, aber jeder wie er will, kannst dir auch gerne mal meinen build hier ansehen:

 

 

Danke für deine Einschätzung! Dann kann ich das mit dem ECC doch weiter hinten anstellen und die Anschaffung einer passenden CPU fällt dann auch raus- haufen Geld gespart. 

Dann komme ich mit meiner alten Gaming HW doch weiter als gedacht :)

 

Sehr cooles Build hast du da. Sind auch wieder interessante Infos dabei.

Werde mich mal weiter durch deine/eure Beiträge durchwühlen und Infos "aufsaugen".

 

LG

 

 

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
5 hours ago, Karpate said:

Das Board welches ich aktuell vorgesehen habe ist ein Gigabyte z270 k3 (1151).

GIGABYTE GA-Z270-Gaming K3
Laut Handbuch beim Hersteller (PDF) hast Du unten auf dem Mainboard (in der Nähe der PufferBatterie) 2 Header für USB (F_USB1 und F_USB2).
Dort kannst Du ein Adapterkäbelchen oder einen festen Adapter auf eine/zwei USB2.x Buchse/n einstecken (siehe verschiedene Vorschläge in dieser Diskussion).
Theoretisch kannst Du auch einen der beiden Front USB3.0 Anschluesse nehmen (welcher ja auch USB2.0 enthält) und einen Adapter 19Pin auf USB2.0 Buche dort benutzen.

Edited by DataCollector
  • Like 1
Link to comment
14 hours ago, ich777 said:

Welches board hast du denn? Hast du evtl einen USB 2.0 Header am Motherboard?

Ich würde generell empfehlen Unraid von einem USB 2.0 Header laufen zu lassen und auch von einem USB 2.0 Stick, hier gibts übrigens Empfehlungen auch mit deutschen Links:

(persönlich würde ich dir Transcend 32GB raten)

 

Sieh dir auch mal diese Dinger an, so einen habe ich verbaut im Server für einen USB2.0 Header: Klick

 

 

Den Adapter den du gewählt hast ist nur ein Konverter von einem Internen Anschluss auf einen anderen.

 

Hmm aber die Anschlüsse am Board sind doch 9-Pol. Wo stecke ich den denn an folgenden Beispiel genau rein ?

 

https://download.msi.com/archive/mnu_exe/mb/PROZ690-AWIFIDDR4_PROZ690-ADDR4100x150.pdf

Link to comment
9 minutes ago, T-Birth said:

Hmm aber die Anschlüsse am Board sind doch 9-Pol. Wo stecke ich den denn an folgenden Beispiel genau rein ?

 

um es genau zu nehmen sind es bei USB 2.0 2 x 4 Pol, der 9. ist ohne Funktion ... nur dass der Stecker richtig sitzt ;) sprich, du könntest 2 x 4 Pol übereinander aufstecken ... nur auf die richtigen Adern schauen ...

 

1 x USB 2.0 benötigt 4 Adern, meistens liegen die +5v an der Seite an wo NICHT der 9. Pol ist

 

image.png.385f5fbdefadd988f9426508985186c5.png

 

kleine google Suche und die findest das sicher raus ;)

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
12 minutes ago, T-Birth said:

 

Hmm aber die Anschlüsse am Board sind doch 9-Pol. Wo stecke ich den denn an folgenden Beispiel genau rein ?

 

https://download.msi.com/archive/mnu_exe/mb/PROZ690-AWIFIDDR4_PROZ690-ADDR4100x150.pdf

Ich habe auch noch diese. Die werden an JUSB an deinem Board angeschlossen. Das Modell was dir verlinkt wurde ist nur einfach ,wird aber auch an JUSB angesteckt.

 

https://www.amazon.de/DELOCK-Kabel-Pinheader-Buchse-USB-schwarz/dp/B00DKWY1H8/ref=sr_1_14?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=1IEWJZXKFZ45C&keywords=Delock+USB-Kabel+USB+2.0Pfostenstecker+4pol.%2C+USB-A+Buchse&qid=1657794292&sprefix=delock+usb-kabel+usb+2.0pfostenstecker+4pol.+usb-a+buchse%2Caps%2C52&sr=8-14

Link to comment
19 hours ago, Karpate said:

Ist es aus eurer Sicht sinnvoll/zuverlässig, einen solchen Adapter zu nutzen und darüber den Unraid-USB-Stick laufen zu lassen?:

https://www.conrad.de/de/p/raijintek-usb-3-2-gen-1-usb-3-0-adapter-1x-usb-3-2-gen-1-mainboard-1x-usb-3-2-gen-1-buchse-a-usb-3-0-raijintek-2235723.html

 

Klar, machen viele so, aber der Adapter aus deinem Link bietet keine USB-Buchse, sondern adaptiert auf "Mini 20 Pin USB Header".

 

Ich verwende meist das:

https://www.amazon.de/gp/product/B00DKWY1H8/

image.png.965122d49df84a6fdfc92d2dfe2bbc2f.png

 

 

  • Like 1
Link to comment
18 minutes ago, mgutt said:

Klar, machen viele so, aber der Adapter aus deinem Link bietet keine USB-Buchse, sondern adaptiert auf "Mini 20 Pin USB Header".

 

Ich verwende meist das:

https://www.amazon.de/gp/product/B00DKWY1H8/

image.png.965122d49df84a6fdfc92d2dfe2bbc2f.png

 

 

 

Danke dir für den Hinweis, genau das Kabel habe ich nun final bestellt.

 

Sobald ich alle Komponenten am Start habe gehts los, hoffe dass ich am Sonntag anfangen kann.

 

Hab schonmal mit der Grundreinigung meiner alten 680GTX angefangen- Hat sich direkt gelohnt nach gut 10 Jahren :)

 

 

 

LG

 

2gpu.jpg

1gpu.jpg

  • Like 1
Link to comment
9 hours ago, alturismo said:

um es genau zu nehmen sind es bei USB 2.0 2 x 4 Pol, der 9. ist ohne Funktion ... nur dass der Stecker richtig sitzt ;) sprich, du könntest 2 x 4 Pol übereinander aufstecken ... nur auf die richtigen Adern schauen ...

 

1 x USB 2.0 benötigt 4 Adern, meistens liegen die +5v an der Seite an wo NICHT der 9. Pol ist

 

image.png.385f5fbdefadd988f9426508985186c5.png

 

kleine google Suche und die findest das sicher raus ;)

 

Blauäugig wie ich bin habe ich mal die passenden Pins die ich aufeinander Stecken würde mit Blau markiert, kurzes Feedback ob das so stimmt wäre toll.

Konnte gerade nur die Screens als Basis nehmen.

 

 

51Lcwdj-ERL._AC_SL1000_.jpg

image.png.385f5fbdefadd988f9426508985186c5.png

Link to comment
30 minutes ago, T-Birth said:

Blauäugig wie ich bin habe ich mal die passenden Pins die ich aufeinander Stecken würde mit Blau markiert, kurzes Feedback ob das so stimmt wäre toll.

 

ja, so ist meistens die Belegung, ganz sicher findest du das in dem manual deines boards

 

Beispiel von meinem Board, das wären hier jetzt die roten Pins, GND (Ground) sind normal schwarz, also sollte so passen "in der Regel", habe noch nie eine andere Belegung gesehen ... aber schau einfach in dein Board manual nach, für die Zukunft ...

 

image.thumb.png.7c7210622f3b71fef487ebae7413511b.png

  • Thanks 1
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.