Fistudio

Members
  • Posts

    173
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Fistudio's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

2

Reputation

  1. Servus Miteinander habe gesehen es gibt das Unifi Video, dann das Protect, dann das Network... ist irgendwo das Access vorhanden? Ich habe das Starter KIT hier, aber ohne Cloud Key 2 Plus, und ohne der Dream pro... Ich habe sonst alles vorhanden...USG, verschiedene Switches, auch Wlan Teller... bekomme ich irgendwie Zugang zu dem Access ohne die sogenannten Cloud Key2 oder das Dream Pro vielen Dank
  2. dann musst du genau schauen.. ich schrieb ... dass ich den MacPro für eine VM abgelöst habe dort habe ich auf dem unraid mehrere VMs laufen...mit den jeweiligen Grakas so ein Billigen Xeon Server ist um einiges Schneller als ein Sauteurer Mac..
  3. Ich hatte anfangs auch ein Intel board... lief nicht... die gleichen cpus in einem dell power, lief perfekt... unraid ist so eine sache, nicht richtig für alle gängigen hardware... mein HP Proliant hat solcher durchreich schwierigkeiten gehabt, dann ein ilo update und weg warn sie die Problemchen Ghost Recoon kann ich ballern Ark kann ich laden und das mit Maximaler Regelung was will man mehr das Teil ist für Gamer sowie für Arbeiten gedacht jetzt wechsle ich noch rüber zu 4x 2,8 Xeon E7 und dann hab ich seelenfrieden 10gbe anbindung ins unifi läuft schon mit NICHT originaler HP karte,
  4. Auch ich suchte einen Ähnlichen Ersatz für mein Server zeug Hatte 2x Synology Racks, 2x Qnaps, und etliches anderes Zeug...auch das Unifi... nach langem hin und her... und Dank der Jungs hier in diesen Forum, habe ich mich dann für einen Unraid - HP Proliant entschieden mit etlichen Anschlüssen zuerst den Gen8, 350p, den ich hier im Gebrauchtmarkt um die Ecke bekommen habe..für 200 Euro der hatte veraltete CPUs drinnen...habe ich alles aufgerüstet, E5-2670 mit 8 Kern, mit 2,6Ghz, x2, dann 4x Grafikkarten, dh 2x die 8GB ATI, und 1x 730, und dann noch für das System eine 4GB Nvidia..wegen der Transcodierung und Emby oder Handbreak. Rams, bekommt man in meiner Gegend für wenig Geld, 8GB für 20 Euro...ECC...auch da habe ich die Slots voll gesteckt...120GB eine CPU; 120GB die andere CPU und eben auch Festplatten...8TB im Raid...die ich schon von den Synology hatte...habe ich alles da rein bekommen... Links 6x 8TB; und Rechts vom Rack auch 6x8TB... in der Mitte rüste ich gerade die 5TB 2,5zoll von Seagate auf... 10GBE Karte ist drinnen...alles zusammen mit bischen Arbeit, 1600 Euro. jetzt baue ich mir einen weiteren Unraid zusammen der 580 Gen8, dort habe ich hinten mehr Karten Platz. dh 8x Grafikkarten und 2x 10GBE Karten.. der 350p wird ausgeschlachtet dh ich habe hier noch die 730gt Karten rumliegen...ich bekomme alle Slots voll... 2x Ati 580 8GB, 1x die 4GB Nvidia, und rest alles 730GT für VMs. die Rams bekomme ich hier sogar mehr rein, denn die sind direkt hinter den 4 CPUs, CPUs sind dieses Mal die E7- 15c 30....dh 4x für das Vorhaben ähnlich wie du wahrscheinlich eine Super Maschine.. Laufwerke vorne sind oberhalb und unterhalb vom Rack 5x 2,5 Zoll...mit meinem 5TB, im inneren hinter den CPUs Richtung Grafikkarten habe ich die ganzen SSDs, verbaut, 6x 512GB von Samsung Evo die als Cache dienen dieser neue Server kostet im Serverschmiede ohne CPU und Ram, um die 500 Euro die CPUs sind alle 4 für 380 Euro zu haben die Rams, 20 Euro ungrad für 8GB... ich mache die Slots voll..20 Euro ist nicht viel für ECC Redundante Netzteile 1200W der Perfekte Server für Unraid und wenig Geld. VMs, nutze ich die von TGF, die sind ganz gut... Mac, Ubuntu, und einiges mehr laufen Dockers wie Emby, IPTV, EyeCam, uvm, laufen Sauber und ohne zu mucken Gemerkt habe ich den unterschied: Ich habe alles Mac...bin eben ein Macfan, wir haben alles Apple, wenn das Auto ein Apple wäre, auch der wir sind mit Macs aufgewachsen...Windows war für uns kein Thema, auch heute nicht... Windows brauchen wir wirklich nicht, haben es niemals gebraucht,....Gamen tun wir mit PS4 und jetzt PS5.. anderes Zeug wie Bürosachen haben wir Office aufn Mac, und die Schnitt und Videobearbeiten macht FInalcutpro die Fotos und deren Zeug macht Photoshop,.. ein Unraid...mit einem Hackintosch, dem ich 60GB Ram, SSD, und eine der ATI 8GB Grafikkarte zugewiesen habe, mit 1x 15 Kern CPU der Läuft um Welten Schneller, als mein Originaler MacPro 2013 Model, .... der kostete damals aber 6k und eben jetzt ein Unraid was ich mir noch wünschen täte wäre ein HA wie die Syno das hat. und auch die Software basierend...ohne ein XPEN zu installieren...Läuft Läuft und Läuft... wir sind zufrieden
  5. das Portweiterleiten usw, ist nicht das Problem....der Zusammenhang ist das Problem am Synology Hyperbackup issues so.. dort wählt man den Server an, ob nun Externe Fixe IP, oder QuickConnect ist eben egal, dann User und PW; und schon hat man einen Zugang.. vorausgesetzt das Hyperbackup Fault ist installiert.. so kann ich von mehreren Server ihre Gesamte Datenbank ob einstellungen oder Daten einfach Kopieren...Syncronisieren, Backup machen Visioning auf 15 Tage ist meist eingestellt... und die Daten sind alle in einem Ordner...dh all die ganzen Ordner auf dem Quell-Server sind dann in einem Ordner auf dem Zielserver Einsicht in die Datenbank habe ich dann im Ziel-Server..dh wenn einem eine Datei fehlt, kann ich einfach so zurückgehen...in einem UI Syncthing?!? ich weis nicht mal wie ich das anfassen soll... gucke ich da vielleicht an dem Falschen App? Syncthing gibt es auf verschiedenen Plattformen.. Syno, Qnap, PC, Mac, sogar iPhone und Android... irgendwie muss das App ja was können... ich komme leider nicht dahinter... wo es happert.. Ich habe testweise mal das Syncthing auf meinem WindowsPC geladen...oder Mac... Aktiv isses... Links Ordner, Rechts dieses Gerät.. und weiter? Syncthing habe ich am unraid aktiviert.. installiert? dort schaut das ganze gleich aus... Links Ordner, Rechts dieses Gerät und jetzt? wie kann ich den Windows Sync bewegen was zu dem Server zu laden, vor allem in einem Speziellen Ordner..."Backup" und dann starten?!?
  6. interessant, werd ich mir anschauen... Danke mal
  7. Servus zusammen.. Syncthing?!? habe es gesehen wie es arbeitet, habe auch Videos darüber angeschaut...dennoch eine andere Welt als die vom Synology Ich nutze bisher immer das Hyperbackup, dort installiere ich das Drive auf dem PC oder Mac. das Drive Syncronisiert alle Dateien auf den Server, Syno-Server...und dann vom Synoserver über Hyperbakup zu einem anderen Standort übers Internet mit dem Syncthing geht das angeblich genauso aber auch im Synology kann ich Syncthing laden...und irgendwie anpassen...die Reienfolge ist mir noch schleierhaft vorallem wenn ein anderer Server wie ein Unraid 30KM weg ist, bei dem ich die Daten von diesem Synology Server hier sichern soll kann jemand helfen? mit einen anstoss zu geben...damit ich den richtigen weg finde? vielen Dank
  8. eines versteh ich nicht ganz, eine Grafikkarte hat hinten 4HDMI Ausgänge, wenn ich an dem PC mit einer Grafikkarte alle 4 Ausgänge mit einer VM und Treiber installiere? habe ich dann einen Monitor a 4 Monitore wo ich den Schreibtisch verlängere? mit 2 Grafikkarten in der gleichen VM dann eben 8 Bildschirme gleichzeitig mit einer VM mit dem Windows 10?
  9. Servus Miteinander.. ich habe den Server, Dank euch und auch dem TGF Team, gut und sehr stabilen Server!! jetzt zu meinem Desktop Rechner.. mein MacPro ist nun mal von Jahre 2013, kostete damals 12-13k, der heutigen Technik logisch nicht mehr relevant, weil der Taktet auf einem 4Kern CPU; mit 3,7Ghz, hat eine Grafikkarte mit 2GB drinnen und 32GB Ram...für Apple verhältnisse damals wie heute Sauteuer.. im Unraid Server habe ich das Hackintosh laufen, das sehr gut läuft, mit einer 4GB Nvidia und zugewiesene 50GB Ram, mit 2x SSD und 4TB HD... Ich arbeite gerne auf dem Hackintosh, weil der einfach um einiges Schneller ist als der Originale Mac hier oben der Server steht im Keller. der Mac im Büro ein Stockwerk darüber nun zu meinem Vorhaben: Ich habe 7x32Zoll Displays, die Curved und sehr breite Varianten... dann 2x 28 Zoll UHD und ein kleinen 24 zoll.. die möchte ich gerne aufteilen dh auf die 6x Displays soll Windows 10 Laufen, auf die Rechten Übriggebliebenen das Hackontosh aber alles auf einem Rechner ein Unraid Server Rechner, bei dem ich 10GBE Anbindung habe..mit Mac nicht möglich der Windows Rechner die ich da stehen habe müsste ich aufrüsten auf mehr Grafikkarten, ein Threatripper, 32Kern Variante. ist drinnen, 160GB Ram sind auch schon drinnen so hätte ich 1 Rechner für die ganzen Bildschirme..nicht 2 abgesehen davon die Neuanschaffung für den neuen MacPro würde mir somit entfallen...sonst wären da locker nochmal 15k als Spesen dran ihr fragt euch sicherlich für was ich das brauche Finalcut Pro, Schnitt und Photoshop Haubtsächlich,...Apple Programme auf den Windows Bildschirmen habe ich Grafana, Firewall, Unifi, Kameraüberwachung, und sonstiges oben... was würdet ihr machen?
  10. habs inzwischen zum lösen gebracht, die MTU ist falscheingestellt worden, ich hatte am Mac 4000 drinnen, und der Server ist mit 1500 unterwegs jetzt läuft das ganze wieder 🙂
  11. Habe mal eine Frage: Am unraid Server mit dem USB Stick kommt man ja in das Dashboard... Ich komme da nicht mehr rein?!? Ich weis nicht wieso und warum, habe nix umgestellt , weder umgesteckt oder anderes zeug getan mit dem RackServer.. habe vor einigen Tagen die Pro LIZ gekauft,....Danke eurer Hilfe war ich sehr mit dem Unraid Server zufrieden wenn man das ganze bisschen verstehen lernt.. am Netzwerkscanner isser da Ich dachte ...oppla, er ist abgesoffen...darum habe ich im iLo neugestartet...die Ventilatoren fahren hoch, sobald der Stick gebootet wird, fahren die Ventilatoren wieder runter...und nach 10 Sekunden habe ich normal zugang damit ich das Array starten kann jetzt geht das nicht mehr wahrscheinlich weil ich den Server abwürgte... im SMB habe ich nur noch 1 Ordner zu sehen...rest ist ja Privat...sobald das Array startet kommen auch die anderen Ordner... das ist nicht mehr der fall, weil ich ja nicht mehr auf das Dashboard komme ist da was schiefgelaufen? an einem Monitor kann ich nicht anstecken, weil der Schwere Server in dem Rack steckt, mit den ganzen Festplatten und Grafikkarten hat das teil wirklich 30KG...ich bin nicht so stark... abgesehen davon sobald ich die Grafikkarten stecke, erkennt der HP Server keine Grafikkarte mehr...ich sehe kein Signal sobald die Grafikkarten ausgebaut sind habe ich normal Sicht auf dem Bildschirm... was kann ich Probieren? vielen Dank
  12. kl.Kinder Apps, : Tiere lernen, Soundtapps, Zula, Circus Marius, Der kleine Fuchs, Bloom, ABC für Kinder, Das kleine Hexenhaus, die traurige Fee, Gr. Kinder Apps : Tierlaute, Das kl, weiße Schaf, Das kl, weiße Schaf Stadt, ufm. Schule Apps,: ABC für 1-2 Klasse, ABC Tafel, Rechenschieber, Bio der Frösche, Bio der Wildtiere, Rechenbeispiele für kl. Genies ufm Apps als Lesebücher für Kinder sind viele Dabei Apps zum, Studieren der anderen Apps , wie was gemacht wird... Imgrunde seit über 10 Jahren als App Programmierung, und noch einiges mehr
  13. Habe in den Einstellungen nochmal die Passwörter vergeben, jetzt funktioniert die Freigabe...Danke für den Hinweis..
  14. habe die Festplatten nun Formatiert in XFS mit PW; nun kann ich die nicht mehr Einhängen...wieso nicht? es ist kleines Schloss am Anfang am grünen Punkt
  15. wir Arbeiten hauptsächlich für andere Firmen, da gibts viele iPhone Apps und Android Apps, für Kinder und Schulen auch Mac-Apps werden gemacht,