Fistudio

Members
  • Content Count

    71
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Fistudio

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. es ist eine MOV Datei vom Finalcut, ich lade die Datei in den Movies Ordner, der mit dem 512GB SSD Cache ausgelegt ist...müsste eigentlich hops hops gehen... Habe eine Syno an dem gleichen Switch, die ladet die 10GB innerhalb 1 min wieso dauert das beim unraid so lang? bin auch Neuling was unraid angeht,,,aber normalerweise müsste das ruckzuck gehen
  2. im App beim Switch zeigt es mir an, dass das zwei SFP Ports sind, einen davon habe ich mit dem unraid verbunden mit so einem SFP Kabel im unraid zeigt es auch an dass da was hin und her geladen wird...aber nur sehr wenig.. wenn ich eine Datei schicke die 10GB gross ist, dauert das ja Ewigkeiten bis die dort auf den Festplatten gespeichert wird. ich rede von sicher 15-20 min
  3. Servus miteinander, habe so einen Poweredge mit einer 10Gbe Karte im Slot. die Karte wird erkannt...ich meine das mal, weil ich die Nummern sehe, und sie wird in Unraid angezeigt der Switch ist ein Unifi 150W mit 16Port und 2x SFP... verbunden habe ich die beiden der Switch Blinkt irgendwie, dennoch habe ich kein schnelleres Lan Ich weis nicht mal ob der Switch den SFP Port annimmt, da ist im App ein Durchgestrichenes Zeichen hat jemand eine Idee wie ich den Port freigeben könnte oder Aktivieren könnte... und beim unraid
  4. Job,...habs gesehen und schon erledigt.. ich musste wirklich unter /appdata den Ordner löschen...so konnte ich wieder ein Passwort vergeben... und es funktioniert endlich vielen Dank
  5. ich habe kein solchen Button, dass ich da irgendwas zurücksetzen könnte habe auch keine Mailadresse eingeben müssen nur Username und PW...
  6. Servus miteinander habe wahrscheinlich beim Passwort vergeben was falsch eingetippt...jetzt kann ich nicht mehr rein wie setzt man das OWNCloud wieder zurück... habe den Docker schon deinstalliert...wieder neu installiert...ich muss da immerwieder das verhunzte Passwort eingeben das ich nicht weis vielen Dank
  7. ah jetzt hab Ichs gefunden vielen Dank was ist der Docker.img,....sind da alle Docker drinnen die ich installiere? wenn ich das Backup mache, mit dem Docker.img...habe ich dann alles abgesichert?
  8. das da isses... an Speicher fehlt mir nicht dort unten der rote balken
  9. Arbeitsspeicher...es zeigt mir nur 96% an...und dass es zuneige geht.. wie erhöht man das?
  10. Ich komme da einfach nicht dahinter habe umgeändert in e1000 habe eine 2. Disk eingebunden, mit 50GB habe eine 3. Disk eingebunden mit 50GB und nochmal geprüft on das e1000 vorhanden ist... alles gestartet.. das DSM startet, und geht bis zu dem dass es immer keinerlei Festplatten findet.. Ich weis nicht weiter? was mache ich falsch? gibt es eine eigene synoboot? für den unraid...:-)
  11. es ist umgekehrt.. die Syno wollen auf einem unraid Server Backup machen mein unraid Server macht ein Backup auswärts zu einem anderen unaid Server ... des ist nicht das Problem gibt es ein APP wie das Hyperbackup von Syno wo ich einstellen kann App Starten, den unraid Server anpeilen in der APP einstellen, Daten sichern auf 0:00 jeden Tag die Daten Komprimieren die Daten verschlüsseln und auf 7-xxx Tage verschiedene Versionen machen, so eine art Timecapsule
  12. gibt es weitere zum runterladen? da sind verschiedenen Designs....
  13. aha, Probiere ich nachher wie habt ihr den Hintergrund schwarz bekommen? vielen Dank
  14. hmm....jetzt lädt er brav bis zur Festplatten /web/index.html und sagt mir dass ich keine Festplatten habe habe ich was falsches eingestellt?