Intel 11th iGPU nur noch bei UEFI


5 posts in this topic Last Reply

Recommended Posts

Es gibt ja einige, die ihre Hardware nur an eine VM durchschleifen konnten, wenn sie das System Legacy booteten. Das könnte interessant werden, denn die Intel iGPU wird ab der 11ten Generation kein Legacy mehr unterstützen:

https://www.heise.de/news/Intel-Core-i-11000-BIOS-Kompatibilitaet-nur-noch-mit-Grafikkarte-6066457.html

Quote

Für die integrierte UHD-700-Grafikeinheit der Core-i-Prozessoren der 11. Generation stellt Intel kein Video-BIOS (VBIOS) mehr zur Verfügung. Stattdessen kommt als Nachfolger im UEFI ein modernerer Graphics-Output-Protocol-Treiber (GOP) zum Einsatz, der schnelleres Booten ermöglicht und weniger stark in der Größe limitiert ist. Allerdings arbeitet der GOP-Treiber im Unterschied zum VBIOS, das noch als 16-Bit-Code ausgeführt wird, nicht mehr mit dem Compatibility Support Module (CSM) zusammen. UEFI-Systeme können somit nicht mehr im klassischen BIOS-Modus booten.

 

Heißt das, dass sie dann auch nicht mehr zb für Plex greifbar ist?

Link to post
47 minutes ago, mgutt said:

Heißt das, dass sie dann auch nicht mehr zb für Plex greifbar ist?

Nein, das heißt einfach das du gezwungen wirst im UEFI mode zu booten ansonst funktioniert die iGPU nicht mehr und du brauchst eine dGPU wenn du im Legacy bootest.

 

Aber ob das stimmt, bin ich mir nicht sicher, wäre interessant ob User die einen 11th Gen haben was dazu sagen können (soweit ich weiß ist bei den Asrock Boards sogar schon eine Warnung hinterlegt im BIOS wenn du Legacy aktivierst das die iGPU unter Umständen nicht mehr funktioniert).

 

EDIT: Hab mir den Artikel erst jetzt durchgelesen, da ist sogar ein Screenshot von der Asrock Warnung im BIOS.

Link to post
21 minutes ago, ich777 said:

Nein, das heißt einfach das du gezwungen wirst im UEFI mode zu booten ansonst funktioniert die iGPU nicht mehr

Also, Ja. Wenn man wegen VM Hardware gezwungen ist Legacy zu booten, hat man keine iGPU mehr 😉

Link to post
Just now, mgutt said:

Also, Ja. Wenn man wegen einer VM Legacy bootet, hat man keine iGPU mehr 😉

Sollten die Karten nicht schon alle mit UEFI laufen mittlerweile da sich Nvidia dazu entschlossen hat keinen Code43 mehr zu produzieren in VM's sobald der Treiber installiert ist? Muss aber ehrlich gestehen VM's sind nicht wirklich mein Spezialgebiet...

 

Mich würde aber brennend Interessieren ob die User hier die einen 11th Gen haben denn wirklich mit UEFI booten.

Link to post
1 minute ago, ich777 said:

Nvidia

Die Frage ist, was ist mit alten HBA Controllern, Ethernet Karten, SATA Karten, USB Karten usw. Die müssen dann ja auch alle UEFI unterstützen. Das schöne bei Unraid ist ja, dass man da ziemlich flexibel ist und wenn diese Flexibilität verloren geht, würde ich mir keinen 11th kaufen. Wobei der 11th eh viel zu ineffizient ist. Aber es wird ja irgendwann eine 10 nm 12th Gen geben und da wird das ja genauso sein. Demnächst heißt es dann womöglich: Alt ist besser als neu.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.