aXu

Members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About aXu

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. sollte eigentlich. aber testen schadet nicht. und kannste im panel gleich nachsehen wo geschrieben wird. hast du unraid noch irgendwie via 1gbs angebunden? oder nur die 10gb nic? bei mir ging es nicht als ich noch eine 1gb nic in der gleichen ip range aktiv hatte.
  2. cache einstellungen sind korrekt? probeweise mal ein neuer share mit cache only einrichten und sehen was dann passiert. Die geschwindigkeit lässt darauf schliessen, dass die daten direkt auf die disk geschrieben/gelesen werden
  3. oki, dann mal abwarten was da kommt.
  4. hab da was gefunden.. May 6 19:36:25 storage emhttpd: spinning down /dev/sdm May 6 19:36:50 storage emhttpd: read SMART /dev/sdm muss da wohl mal nachhaken
  5. plex als dockercontainer. wobei ich die indizierung ausgeschalten habe. muss mal gucken, irgendwo wird es ein zugriffslog geben, dann sehe ich evt was da wo zugreift. das plugin gucke ich mir mal an, hab ja genug ram
  6. die vm schreibt eigentlich auf den cache. die vm läuft auf einem seperaten proxmox server. muss es am weekend mal genauer ansehen
  7. also wenn ich exkludiere, dann bleiben die daten weiterin bestehen. sehr gut eine disk freimachen ist schön und gut, aber es muss dann schon auf alle anderen verteilt werden ja, hab eine windows vm laufen welche auf den share zugreift. deshalb wollte ich das ganze auch auf weniger disks beschränken
  8. salüü danke für die rasche antwort. hab mal rasch in das plugin geguckt, aber es scheint nicht das richtige für mich zu sein. Kann ich auf Diskebene den Ordner auf eine andere disk schieben und dann die festplatte exkludieren? bei mir sieht es momentan so aus: also alles auf einmal verschieben geht nicht @saber1 sollte, tut es aber weshalb auch immer nicht und mir wäre nicht bekannt, wo ich nachsehen kann weshalb die platten nicht in den spindown gehen. deshalb wollte ich das ganze so verteilen, damit weniger shares pro platte vorhanden
  9. Salü zusammen Ich hab ein array aus 3*8tb platten. die shares schreiben auf alle platten verteilt. Jetzt möchte ich das ganze reorganisieren. Filme z.b. nur auf 2 platten verteilt, damit nicht alle starten müssen etc. Wie gehe ich da am einfachsten vor? Wenn ich einem share in den einstellungen platten entziehe, werden die daten dann im hintergrund verschoben? Gruss Michael
  10. no emails. i did it at the shell. no syslog, no diag. but i get the solution. i installed unassigned drives, then check the FS. the disk without FS i added as Parity Drive. The other disks with XFS i added as Drives. then start with the parity valid checked. works now. need to conficure the rest and than do a backup. just for safety ^^
  11. Hey there I did a big shit.. well, rm -r -f /* isnt the right way to delete files in a single folder... I get backed up from the stick what still was there and installed it new. But now: How to get the devices back online? (No, i dont know which disk was for which pool/array -.- How can i figure that out?