F_A_H

Members
  • Posts

    40
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

F_A_H's Achievements

Rookie

Rookie (2/14)

0

Reputation

  1. Hi first thanks for the good docker container! Is there a way to change the language. Like, for example, in the Windows version?
  2. Also das Installieren mit dem Cocker hat wunderbar funktioniert Danke nochmals für die Hilfe. Ich hätte gerne noch einen Tip zu weiteren Dockern. binhex krusader oder doublecommander (linuxserver's ) und swag oder Nginx Proxy Manager Official welche sind hier zu beforzugen DANKE
  3. Gibts da Irgendwelche Stolperfallen? Vom z.B. Dateisystem her oder sonst wie (hab noch nie mit Linux oder Docker was gemacht) Gibts bestimmte Pfade die ich einhalten muss ? Bin halt Windows geschädigt. Oder kann ich bei einem Fehler einfach den Container wieder löschen und neu anfangen ? Danke wie immer großartige Hilfestellungen TOP
  4. Wie gehts den jetzt weiter ? Oder braucht ihr noch mehr infos ?
  5. Also das Programm ist in 2 Teilen aufgebaut. Der Server (Core) startet eigentlich nur ein JavaScript in einer Shell (Bild 1) Unabhängig vom Betriebssystem (Windows, Linux, MacOS) und die Administration und die Einstellungen erfolgen über eine auf Java basierender GUI (Bild 2) auf einem beliebigen Rechner im Netzwerk oder über einen separaten Web GUI auf Basis PHP auf einem beliebigen Webserver im Heimnetz. GUI und Core komunizieren über 2 TCP Ports wobei der 1. ( Core-Port) über Internet erreichbar sein muss und der 2. die Kommunikation zur GUI regelt. Weiter werden 2 Lokale Verzeichnisse auf dem Core-Server benötigt 1x für Temp und 1x für Daten die in der Struktur fest vergeben sind (respektive vom Core lesend und Schreibend erreichbar sein müssen) Der Core kann nur auf seine lokalen Verzeichnisse zugreifen und nicht auf UNC-Pfade. Ich hoffe, die Erklärung war verständlich.
  6. Ja Danke daran hat es gelegen, ich habe die Schrift kleiner eingestellt und die Zeichen sind da. Ich habe dabei festgestellt das kein Balken zum Scrollen erscheint und das dann mit der Änderung der Schriftgröße oder der Zoom Stufe des Browsers erscheint oder verschwindet. Also Zoom 100 % nicht angezeigt und ab 90 % wider alles da. Ist das so gewollt oder ein Bug? Das in der Breite kein Balken zum Scrollen erscheint Und das Konvertieren in ist auch abgeschlossen so das ich jetzt die ".qcow2" Datei in der Freigabe liegen habe.
  7. ja danke das hat geklappt. was ist den jetzt das sinnvollste die VM oder der Docker (für mich am einfachsten) umzusetzen und hinterher zu warten ? Danke
  8. @mgutt Wollte mit dem konvertieren anfangen, nachdem ich die vmdk Datei auf den server kopiert habe aber Irgendwie sehe ich das Webterminal >_ nicht in der oberen Leiste. Was mach ich da wieder falsch?
  9. Danke schon mal. mach ich gerne. Nein hier läuft nur das eine Programm in der VM damit mein Rechner nicht 24/7 laufen muss so wie die NAS. Systemüberblick: Genutztes Programm VM ist Windows 10 mit 850 GB wegen der Daten
  10. So ich habe jetzt die VM vom Qnap exportiert und habe festgestellt, dass ich das Format verwechselt habe, es ist eine ovF und eine vmdk datei. Reicht es jetzt nur die vmdk datei zum unraid server zu kopieren und diese mit dem Befehl dann zu konvertieren ? PS: Frage am Rande ich habe bei meiner Recherche zu meinem in der VM genutzten Programm festgestellt das dieses inzwischen auch als Docker Container angeboten wird. Ist das eine echte alternative als es in einer Windows VM laufen zu lassen ? Und würde das dann genauso schnell laufen? Oder bin ich hier auf dem Holzweg? Sorry für die dummen fragen
  11. Bitte was ist ssh ? Wo finde ich den in unraid den Dateiexplorer und muss ich da auch nur Rechtsklick / Kopieren und im Ordner "domains" dann Rechtsklick / Neu und Ordner erstellen, dann einfügen?
  12. Äh ja 🤷‍♂️ und was heißt das jetzt?
  13. Hallo ich habe nur Windows und was Linux angeht oder noch schlimmer, wenn es um die Konsole geht, die man bei Linux anscheinend braucht, bin ich ein absoluter DAU. Ich tue mich mit Unraid schon schwer und alle Artikel in Englisch muss ich erst mal durch den Übersetzer jagen. Also bitte nicht gleich böse sein, wenn ich eine lange Leitung habe. Danke
  14. Hallo zusammen ist es möglich eine VM (OVA) in Unraid zu importieren? Und wenn Ja, wie geht das? Ich habe momentan noch eine VM auf einem Qnap laufen und ein Export ist nur im Qnap eigenen Format oder als OVA möglich. Diese möchte ich jetzt auch zu Unraid umziehen, nach Möglichkeit ohne die VM komplett neu zu installieren (Clean Install). Danke