Jump to content
We're Hiring! Full Stack Developer ×

Anfänger: Alte HDDs zu neuen Server umziehen


EliteGroup

Recommended Posts

Hi Leute,
ich verwende Unraid zum ersten mal...
Mein Unraid Server-Setup ist fertig und wartet auf seinen Einsatz.
Zuvor möchte ich ein paar sachen abklären:

Was soll gemacht werden:
Ich habe 3x 8TB HDD Platten in meinem alten Server (2x voll 1x halb voll). Die Platten sind in keinen RAID, sie sind einzeln als ext4 in einem Ubuntu Server
Ich habe 3x neue 8TB Platten gekauft (für 1x Parity 2x Disk)
Jetzt möchte ich einen Array erstellen mit den neuen Platten und die alten Daten darauf schieben. Am ende die alten Platten zum Array hinzufügen.

 

  1. Wäre es besser die Daten der halb vollen HDD wo anders zu sichern um diese gleich ins Array hinzuzufügen? Geht sich sonst auf einem Schwung nicht aus. Ich hab da ein paar alte 1TB Platten, ist etwas mühsam aber wohl besser als mehrmal am Array zu basteln.
  2. Ich habe gelesen man sollte das Array ohne Parity-HDD erstellen, die Daten darauf kopieren und dann zum schluss erst eine Parität hinzufügen, stimmt das? (Beitrag war älter)
  3. Ebenfalls gelesen zuerst kein Cache-SSD hinzufügen erst wenn man mit kopieren fertig ist.
  4. Ich würde das Array (ohne Parity / Cache) erstellen, die alten Platten mit "Unassigned Devices" mounten und dann mit "binhex krusader" kopieren bis alles auf den neuen Platten ist.
  5. Am ende die alten Platten mit "Preclear Disk" löschen, zum Array hinzufügen, die Parity & Cache nicht vergessen, und das sollte es schon sein.
  6. Beim befüllen des neuen Arrays würde ich gerne 15% frei lassen pro Platte, oder ist das egal und man kann ganz voll packen?
  7. Ich würde gerne mit v6.10-RC1 starten und später auf die stabil von 6.10 updaten, oder würdet ihr mir davon abraten? Mir gefällt einiges von v6.10

 

Edited by EliteGroup
Link to comment
1 hour ago, EliteGroup said:

Wäre es besser die Daten der halb vollen HDD wo anders zu sichern um diese gleich ins Array hinzuzufügen?

Verstehe ich nicht. Du hast doch drei neue Platten. Pack die ins Array und kopier da die Daten von den ext4 Platten drauf. Dann bist du doch schon fertig oder habe ich was falsch verstanden?

 

1 hour ago, EliteGroup said:

Ich habe gelesen man sollte das Array ohne Parity-HDD erstellen, die Daten darauf kopieren und dann zum schluss erst eine Parität hinzufügen, stimmt das?

Geht schneller, weil die Parität ja bremst und solange die Daten noch auf den ext4 liegen, ist es ja "egal" falls eine Platte kaputt gehen sollte, solange noch keine Parität da ist.

 

1 hour ago, EliteGroup said:

Ebenfalls gelesen zuerst kein Cache-SSD hinzufügen erst wenn man mit kopieren fertig ist.

Kann man machen oder direkt auf eine Disk schieben, in dem man den Cache bei allen Shares erstmal deaktiviert (No).

 

1 hour ago, EliteGroup said:

Ich würde das Array (ohne Parity / Cache) erstellen, die alten Platten mit "Unassigned Devices" mounten und dann mit "binhex krusader" kopieren bis alles auf den neuen Platten ist.

Jo

 

1 hour ago, EliteGroup said:

Am ende die alten Platten mit "Preclear Disk" löschen, zum Array hinzufügen

Brauchst du nicht. PreClear machen Paranoide bei neuen Platten. Aber die Platten sind ja in Ordnung.

 

1 hour ago, EliteGroup said:

Beim befüllen des neuen Arrays würde ich gerne 15% frei lassen pro Platte, oder ist das egal und man kann ganz voll packen?

Das standardmäßige High-Water sorgt automatisch dafür, dass die Daten gleichmäßig verteilt werden.

 

1 hour ago, EliteGroup said:

Ich würde gerne mit v6.10-RC1 starten

Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Ich bin paranoid und aktualisiere erst bei 6.10.2 oder so ^^

  • Like 1
Link to comment
3 minutes ago, mgutt said:

Verstehe ich nicht. Du hast doch drei neue Platten. Pack die ins Array und kopier da die Daten von den ext4 Platten drauf. Dann bist du doch schon fertig oder habe ich was falsch verstanden?

Ja nur ist eine davon als Parität vorgesehen. Und erlich gesagt möchte ich nacher nicht eine der alten Platten als Paritätsplatte nehmen sondern eine der neuen 😁
 

Danke, mit deinen Antworten sind alle meine Fragen geklärt und ich kann los legen 😊

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...