Johnny4233

Members
  • Posts

    16
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Johnny4233

  1. Hi, i refreshed the login credentials on the remote unraid server. now it works. Strange 🙂
  2. here you go. i reebootet the server again. VPN connection is ok, share shows me as online (green dot) but mounting give me an error. i checket at my friends unraid server that i have R/W rights with my user. double checked login credentials.
  3. Upgraded to rc3 of 6.10 today. i use a server to server connection over WireGuard to mount a share from my friend with unassigned devices. Latest updates… so after upgrade I cannot mount the external share. VPN Connection is ok. The share shows me as online but I Get this error when I try to mount it. The other server is at 6.9.2 kernel: CIFS: VFS: \\10.253.1.1 Send error in SessSetup = -13 Mar 11 14:27:01 NASty kernel: CIFS: VFS: cifs_mount failed w/return code = -13 with rc2 there was no problem. Any suggestions?
  4. Upgraded today. i use a server to server connection over WireGuard to mount a share from my friend with unassigned devices. Latest updates… so after upgrade I cannot mount the external share. VPN Connection is ok. The share shows me as online but I Get this error when I try to mount it. The other server is at 6.9.2 kernel: CIFS: VFS: \\10.253.1.1 Send error in SessSetup = -13 Mar 11 14:27:01 NASty kernel: CIFS: VFS: cifs_mount failed w/return code = -13 with rc2 there was no problem. Any suggestions?
  5. Ich habe mal ein wenig gesucht. Gefunden habe ich einen ähnlichen Fehler bei jemandem im error Log nf_conntrack. Ich nutze auch Custom network zur IP Zuweisung an Docker Container. Habe die Container nun in VMs verschoben oder auf bridge umgestellt soweit möglich. Da mein Router kein Vlan kann, gibt es ja keine andere richtige Möglichkeit aktuell? Soweit läuft das bis jetzt gut.
  6. So, Problem ist wieder aufgetreten. Jetzt schon nach ca. 5 Stunden. Syslog wurde geschrieben. Habe ich angehangen. Kann da jemand was draus erkennen? 22:17:54 -> login von mir und update unassigned.devices 00:04:16 -> ???? Gegen 3 Uhr ist mir das dann aufgefallen. Ich hatte einen Monitor und Tastatur angeschlossen. Erst reagierte er nicht. Dann konnte ich mich per ssh einloggen. Hatte dann mit reboot einen Neustart versucht. Hing aber dann bei forcing shutdown. Musste dann Hard resetten. log021221_unraid.txt nasty-diagnostics-20211202-0343.zip
  7. Ah alles klar 😄 Hoffentlich findet der Fix bald Einzug in den Kernel. Ich habe hpet=disable mal eingefügt und einen Reboot angestoßen. Syslog schreibt jetzt erstmal auf den USB Stick. Ich werde Berichten 🙂
  8. Das mit dem Syslog werde ich aktivieren und laufen lassen bis der Fehler eventuell wieder auftritt. Wie schalte ich das hpet aus? Dat das das andere besondere Einflüsse?
  9. Hallo, aktuell habe ich das Problem, das nach ca. 5 Tagen der Server nicht mehr erreichbar ist. Kein dienst auf irgendwelchen ports, ips, etc, und auch auf Port 80/443 die GUI nicht. Es ist jetzt 2x aufgetreten. Heute hatte ich auch mal versucht per Monitor eine Ausgabe zu sehen. Kam aber auch kein Signal. Der Rechner ist aber eingeschaltet laut LED am Gehäuse und die Netzwerk LED blinkt. Es hilft dann nur ein hard Reset. Aber das kann doch auch nicht sinnvoll sein. Gibt es irgendwo logs die im nachhinein noch einsehbar sind? Die ich euch vielleicht zur Verfügung stellen könnte? Das Problem müsste nachts auftreten, da es gestern Abend noch lief, aber heute morgen nicht mehr. Mainboard: Gigabyte C246m WU-4 (f4 Bios) Prozessor: Intel i3 9100 Netzteil: Corsair 650 watt vielleicht kann mir ja jemand helfen. 🙂 EDIT: Ich habe das anonymisiertes Diagnose File angehangen, falls es ok ist. nasty-diagnostics-20211201-1105.zip edit2: ich habe mal ein wenig gesucht nach dem Thema. Das kann wohl auch was mit dem CPU governor zu tun haben. Ich hatte den auf power saving gesetzt. Steht jetzt wieder auf Performance im Plugin. Kann man das im Bios abschalten? Wenn ja, wo finde ich das im Bios von meinem mainboard?
  10. Genau für solche Antworten liebe ich dieses Forum. Danke 🙏
  11. Hallo, ich baue mir gerade meinen Server auf. jetzt stocke ich etwas beim RAM. Bestellt hatte ich diesen: https://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-Kingston-Server-Premier-DDR4-2666-DIMM-CL19-Single_1410071.html allerdings habe ich im Nachhinein sofern ich nicht falsch liege rdimm ecc Gewählt? Stand natürlich nicht offensichtlich auf der Seite… das Board inkl. CPU i3 9100 kann soweit ich weis nur udimm ecc? welchen RAM könnte man den nun nehmen? Ecc soll schon sein. beste Grüße
  12. Mittlerweile ist das Board von Scan angekommen. Was ich hervorheben muss, ist der vorzügliche Service und die Kommunikation. ja und leider ist es natürlich teurer geworden am Ende. So ist das wenn man nicht mehr warten will und die liefersituation in D ungewiss ist. der Zoll + dhl wollten 39 Euro haben für den Import.
  13. Über den Webshop wohl tatsächlich nicht. Ich habe per email angefragt und dort wurde mir bestätigt das es Möglich ist und ich per email dann bestellen kann. Werde ich wohl auch machen weil sonst bekommst du das Board einfach nirgends. Und auf Alternativen hatte ich jetzt nicht so Lust da es meist mit Kompromissen behaftet ist. Und wenn dann wollte ich schon vernünftig einsteigen. 👍
  14. Hallo zusammen, aktuell habe ich ein Angebot für das c246m-Wu4. Allerdings Import aus England. Hat jemand Erfahrungen damit? Uk ist ja bekanntlich nicht mehr in der Eu! Gibt es da zum Import noch Sonderregelungen? Ich würde halt schon gern anfangen mit meinem Build. grus jan
  15. Hallo zusammen, ich bin neu im unraid business wie man so sagen möchte. ich habe auch Interesse an dem Gigabyte M board. Leider finde ich keinen Händler vernünftigen Händler der das lieferbar hätte. meint ihr das kommt nochmal rein? Grundsätzlich wäre ich auch an einer sammelbestellung interessiert. grus jan