giganode

Members
  • Content Count

    87
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

giganode last won the day on January 15

giganode had the most liked content!

Community Reputation

60 Good

About giganode

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn du in OpenCore bei PlatformInfo > PlatformNVRAM iMacPro1,1 auswählst wirds doch automatisch generiert? Probier mal folgendes: sudo rm -rf /Library/Preferences/SystemConfiguration/NetworkInterfaces.plist und .... sudo rm -rf /Library/Preferences/SystemConfiguration/preferences.plist Sind Rückstände von vorherigen Versuchen die dann gelöscht werden.. Unbedingt neustarten danach! Edit: Achso... Hast du die MAC-Adresse des Ethernet Controllers auch bei PlatformInfo > PlatformNVRAM eingetragen? Das
  2. Bei mir läufts einwandfrei mit dem virtio Modell. Hast du freie Seriennummern etc in opencore/clover konfiguriert? Kleiner Hinweis: Nicht zu oft mit den selben fehlerhaften Daten probieren, soll einige geben die vorläufig keine neuen Geräte zu iCloud hinzufügen durften.
  3. Still 43? sudo apt install backport-iwlwifi-dkms Did you try this one?
  4. Ja super!! Ne, bei mir läuft alles.. frag nur interessehalber. Ja, die Soundkarte sollte generell immer mit auf den gleichen bus gesetzt werden, so wie es "original" auch ist. Was die Konfiguration betrifft, ist macOS deutlich "empfindlicher"... Aber wenn richtig konfiguriert, dann stabil, schnell und effizient. Nur mal so btw... Bei idle Betrieb mit aktivem Displayoutput spart macOS gegenüber Windows ca. 20w bei meinem Server...
  5. @lnxd & @trig229 Hey guys!! I'm a little confused right now as I went through this recent posts... Sry had a tough week working, so answering took a while now.. Everyones rx 6800xt is working now, right?! AX200 passthrough is fine in my windows and macos vm, but I never added it to my ubuntu vm.. Do you have an issue with linux? What is it?
  6. Schön zu hören!! Ich konnte leider nicht früher schreiben, aber den Grund hatte ich ja schon genannt. Ich muss zu deinem Phänomen sagen, dass ich noch in meiner ersten Woche mit Unraid auf ovmf umgestiegen bin und daher den vendor-reset sowie den alten navi-patch nie mit seabios betrieben habe. Kann gut sein, dass dein Problem allein durch den Wechsel auf das UEFI bios gelöst wurde. Noch eine Frage zu deiner GPU.. Wenn du deine verschiedenen VM's über das OS neustartest, funktioniert der Sound? Hast du kurzzeitig merkwürdige Fragmente auf dem Display? Oder funktioniert alles r
  7. Hi Newbie, bei mir läuft es so stabil wie es nur kann. Ich selber betreibe eine 5700xt im Referenzdesign. Negative Erlebnisse werden immer mehr hervorgehoben, mach dir da am besten dein eigenes Bild mit deinem Setup und teste einfach mal. Ich selber hab bisher noch nichts schlechtes aus dem unraid forum gehört. Teilweise war der vendor-reset tatsächlich die lang ersehnte Lösung, da bei einigen der mittlerweile alte navi-patch nicht alle Probleme behob. Mein Name steht übrigens eine Zeile höher 😜
  8. Das wird deine Lösung sein Dafür musst du dann mit @ich777s "unraid kernel helper" einen custom kernel kompilieren um den vendor-reset zu integrieren. Hast du über die community apps andere zusätzliche treiber installiert, müssen diese ebenfalls mit kompiliert werden und die dementsprechenden plugins vor dem Neustart deinstalliert werden. Für ein How-To checke bitte mal den entsprechenden thread ab. Solltest du Probleme haben wird er dir sicher gern helfen! Ich bin im Moment beruflich stark eingebunden, deswegen können weitere Antworten von mir eine Weile dauer
  9. Big Navi cards should work ootb, as they fully support flr as specified in pcie specifications. Strange... But as I read here, there seems to be an issue with the vbios. @trig229 you can also try to download your vbios from techpowerup and use that instead.
  10. Dieses Verhalten solltest du über clover bzw. opencore deaktivieren. Es reicht, wenn der Bildschirm ausgeht. Ist deine Karte in macos unterstützt? Haben welche mit genau deiner Karte einen mac am laufen? Nutzt du den vendor-reset? Wenn nicht, solltest du das machen!! Korrekt. Ich habe immer über den xml editor konfiguriert, da ansonsten relevante Parameter beim speichern verloren gehen.
  11. It may work, but that's no guarantee. Some vega20 cards seem to refuse baco reset (bus active chip off)... If you dont mind, could you share your vendor/model with us and maybe try it out and share your results with us? We would highly appreciate that
  12. Das ist eine Vorstellung die wohl vielen gefallen würde.. aber es ist stand heute nicht möglich, bzw. die möglichen Umsetzungen schlicht zu leistungsschwach und zu teuer. Ich denke wir müssen warten, bis Intel mit den diskreten GPUs auf den Markt kommt und hoffen, dass diese ebenso wie die iGPUs gvt-g unterstützen. Damit wären die beiden Hersteller dann endlich mal gefordert, ihre Lösungen - wie schon lange gefordert - für Consumerhardware frei zugänglich zu machen.
  13. First of all, sorry for the late answer... had a lot to do in last time. That also seems to be the reason why I screwed up here. I need to clarify this: I completely mixed something up there. So let me try to solve this. I will also remove the wrong information in my post above. 1. Binding a pcie device to vfio on boot results in unavailability for the whole iommu group for the server. 2. A passthrough to a vm does not change anything in that matter, the whole group stays unavailable when the vm is running. 3. I recommend not to bind
  14. Hey! Do you have the nvidia plugin installed via ca app? I experienced an issue where my server wouldn't boot in that situation, while compiling the kernel with vendor-reset and nvidia support directly integrated works just fine.