p5lukas

Members
  • Posts

    19
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

p5lukas's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

1

Reputation

  1. Es war der Tipp mit vlc oder ffmpeg. Danach habe ich die Playlists aktualisiert und alles läuft jetzt wunderbar. vielen Dank 😊
  2. Leider immernoch nichts. Zur Erklärung. Ich habe eine .m3u für HD Sender und eine .m3u für SD Sender. Bin jetzt auf beide Playlists gegangen und habe auf update gedrückt. Passiert nichts und ein abspielen läuft nicht.
  3. Also wenn ich die Datei appdata/xteve/data/xteve.m3u in vlc ziehe klappt’s nicht. Da steht aber auch so gut wie nichts drin. Es sind aber noch 2 andere .m3u in dem Ordner
  4. Ok, hab ich jetzt gemacht. Buffer auf 1 mb? Leider der gleiche Fehler. Muss ich irgendwas danach Neustarten?
  5. Hi @alturismo, hab es glaube ich fast hinbekommen mit xteve. Tolles Programm! Ich habe alle Sender die ich haben möchte in Plex drin. Der EPG funktioniert auch super. Nur leider läuft kein stream. Es läd lange und dann kommt ein Fehler (Code:5000). woran kann das liegen? anbei ein Foto von der Fehlermeldung. Gruß
  6. Ich denke, dass da niemals eine Antwort kommen wird.
  7. Ich versuche das über die satip meiner FRITZ!Box 6490 hinzubekommen. Wie gesagt, bei Windows auch schon ans laufen bekommen. Ich finde allerdings den Pfad bei unraid nicht. Ich versuche das ganze jetzt auch auf dem Docker über folgende Anleitung zum laufen zu bekommen: https://forums.plex.tv/t/dvb-c-avm-nutzung-anleitung-port-554-nicht-alle-sender-gefunden/637393 Gruß
  8. Hallo zusammen, ich versuche nun schon seit längerem bei mir LiveTV über Plex zum laufen zu bekommen. Das Problem ist, dass Plex so gut wie keine Sender über CableCologne findet. Ich bin jetzt soweit gekommen, dass ich eine eigene .ini Datei erzeugt bekommen habe um nach den passenden Sendern zu suchen. In einem Windows Test Plex Server habe ich erfolgreich alle Sender über diese .ini gefunden und konnte TV schauen. Das Ganze soll nun über meinen Plex Server auf Unraid funktionieren. Das Problem ist, dass ich den Pfad nicht finden kann, wo die .ini abgelegt werden muss. Standardpfad ist: PlexMediaServer\Resources\Tuner\Shared\scanners\dvbc\transponders Kann mir jemand helfen diesen Pfad zu finde, oder mir sagen, wo die .ini Dateien für die Sendersuche abgelegt werden müssen? Gruß Lukas
  9. Cool, versuche ich auch mal so. Was ist denn mit der libvirt.img? Kann die auf dem cache share "system/libvirt/" bleiben oder sollte ich einen anderen share erzeugen, welcher auf der vms SSD liegt? Quasi "vmssystem/libvirt/" z.B.?
  10. Hallo zusammen. Wenn ich mit einer Data Disk auskomme, sollte ich es dann auch bei dieser belassen und alles drauf schmeißen? Oder sollte ich lieber eine Platte für Plex und eine für den Rest (jdownloader, Backup alter Dateien, selten Nextcloud) einbinden? Gruß Lukas
  11. Will EricM denn alle VMs gleichzeitig laufen haben? Ich habe nämlich einen ähnlichen Plan gehabt... neue 1TB SSD Cache - für Unraid (Docker,etc.) alte 500GB SSD für Windows, Linux, MacOs (je nach Bedarf wird nur eine VM laufen) Ist das wirlich so ein Problem? Falls ja, wie sollte ich dann am besten die zwei SSDs einsetzen? Sollte die VM SSD dann ein UA Device sein oder ein eigener Cache Pool in Unraid sein?
  12. Hm ok. Leider habe ich keine Ahnung welche der Platten schneller ist. Weiß das zufällig jemand? Ok. Wie würdest du es denn machen? Von welcher Platte würdest du eine zweite kaufen und welche Platte würdest du als parity nehmen?
  13. Server steht schon und läuft soweit. SSD ist auch als Cache drin (1TB). Will die Platten austauschen und somit vergrößern. Eine weitere 10er fehlt noch. Weiß nur nicht wie ich die aufteilen soll. Also: 1x10TB Parity 2x10TB Storage (Überwiegend Plex und bisschen Nextcloud sowie Backups von ein paar Dateien) Nur lieber eine zweite WD im Array oder eine zweite Seagate im Array? Die einzelne dann als Parity. Dachte die Parity wäre nur wichtig wenn er den Parity Check macht? Wusste nicht, dass die Platte Auswirkungen auf den normalen Workflow hat? Die Plex Platte nutzt den SSD Cache nicht…Jetzt nachdem alles rüberkopiert wurde, überlege ich, ob ich den Cache für die Medienplatte aktivieren sollte…🤷‍♂️
  14. ControlR ist eine App fürs iPhone (und Android) um unraid zu steuern. die App hat vor 1-2 Tagen Updates bekommen. Schnell hintereinander. Schon die Updates installiert?
  15. Hallo zusammen. Ich habe momentan folgende zwei Platten hier zuhause (siehe Anhang). Würde noch eine weitere baugleiche Platte dazukaufen wollen. Weiß allerdings nicht welche davon besser für unraid geeignet sind. Die einzelne würde ich dann als parity nutzen und das baugleiche Paar im Array. Oder ist eine der Platten garnicht für unraid zu empfehlen? Gruß Lukas