Nextcloud von linuxserver's Repository auf knex666's Repository umziehen


6 posts in this topic Last Reply

Recommended Posts

Moin,

 

Ich habe vor einiger zeit einfach den linuxserver's Nextcloud Container installiert ohne irgend welche bedenken. Jetzt habe ich aufgrund vieler Probleme gemerkt, dass ich lieber den von knex666 nehme sollte. Dieser basiert auf Apache und damit lässt es sich um einiges besser arbeiten als mit dem anderen Container. Hat jemand eine Idee, wie ich die Cloud auf den anderen Container umziehen kann, ohne dass irgend welche Files verloren gehen?

Link to post

Ich würde vorschlagen die Datenbank zu sichern bzw in eine neue Datenbank zu kopieren. Mit der spielt man dann. Also den anderen Nextcloud-Container installieren, stoppen und dann die Web-Dateien und Shares in das Verzeichnis des neuen Containers kopieren. Im letzten Schritt dann in der config.php des neuen Containers die Datenbank so anpassen, dass sie sich mit der Kopie verbindet und zum Schluss starten und schauen was passiert. Solange man nur mit den Kopien der Daten arbeitet, kann ja nichts schief gehen.

 

PS Ich nutze zum Abgleich von Verzeichnissen und Dateien Beyond Compare. Dann sieht man ob die Installationen sich irgendwo gravierend unterscheiden, wobei sie das bei gleicher Version ja eigentlich nicht tun sollten.

 

Link to post

Ich hatte zum Beispiel Probleme mit Collabora. Das habe ich jetzt aber mit viele aufwand gelöst.

 

On 4/12/2021 at 6:07 PM, MPHxLegend said:

Auf welche Probleme bist du gestoßen?

 

Link to post
On 4/12/2021 at 4:59 PM, mgutt said:

Ich würde vorschlagen die Datenbank zu sichern bzw in eine neue Datenbank zu kopieren. Mit der spielt man dann. Also den anderen Nextcloud-Container installieren, stoppen und dann die Web-Dateien und Shares in das Verzeichnis des neuen Containers kopieren. Im letzten Schritt dann in der config.php des neuen Containers die Datenbank so anpassen, dass sie sich mit der Kopie verbindet und zum Schluss starten und schauen was passiert. Solange man nur mit den Kopien der Daten arbeitet, kann ja nichts schief gehen.

 

PS Ich nutze zum Abgleich von Verzeichnissen und Dateien Beyond Compare. Dann sieht man ob die Installationen sich irgendwo gravierend unterscheiden, wobei sie das bei gleicher Version ja eigentlich nicht tun sollten.

 

Gute Idee, Ich werde das mal versuchen. 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.