Jump to content

Größere Festplatte einsetzen


Recommended Posts

In meinem Array (12TB Parität + 12TB Daten+2*3TB Daten) soll eine der beiden 3TB Platten durch eine neue 12TB-Platte ersetzt werden. Der Parity-Check ist gestern erst fehlerfrei gelaufen.

Erst wollte ich die 3TB aus dem Aray nehmen, dann Strom weg, Platte wechseln und wieder einschalten gemäß der Vorgehensweise hier:

https://wiki.unraid.net/Replacing_a_Data_Drive

 

Aber:

Da meine alte Platte nicht defekt ist, wäre meine Idee wäre nun, eine der beiden 3TB zu leeren - dazu ihren Inhalt auf die andere 3TB des arrrays zu spielen. Dann die nun leere Platte zu entnehmen und durch eine 12TB zu ersetzen.

 

Geht das? Wie leere ich die Platte im Array?

 

PS: Ich habe die neue 12TB-Platte WD120EDAZ auf dem Schreibtisch liegen, wo war der Artikel mit dem Precleaning - muss man das noch machen?  

 

Edited by Andreas2020
Link to comment
11 minutes ago, Andreas2020 said:

In meinem Array (12TB Parität + 12TB Daten+2*3TB Daten) soll eine der beiden 3TB Platten durch eine neue 12TB-Platte ersetzt werden. Der Parity-Check ist gestern erst fehlerfrei gelaufen.

Erst wollte ich die 3TB aus dem Aray nehmen, dann Strom weg, Platte wechseln und wieder einschalten gemäß der Vorgehensweise hier:

https://wiki.unraid.net/Replacing_a_Data_Drive

 

Aber:

Da meine alte Platte nicht defekt ist, wäre meine Idee wäre nun, eine der beiden 3TB zu leeren - dazu ihren Inhalt auf die andere 3TB des arrrays zu spielen. Dann die nun leere Platte zu entnehmen und durch eine 12TB zu ersetzen.

 

Geht das? Wie leere ich die Platte im Array?

 

Ja das geht, z.B. mit "unbalance" - findest du in den Apps

Link to comment

Wenn Du die Community Applications installiert hast findest Du unter "Apps" nach Eingabe von "Preclear Disk" im Suchfeld das passende Plugin.

Nach der Installation des Plugins ist es unter "Tools (Werkzeuge/ Disk Utilities) verfügbar.

Der Vorteil eines Preclears, den Du nebenbei im Betrieb laufen lassen kannst ist, daß die erste Initialisierung der neuen Platte durch unraid entfällt und die Sache insgesamt gefühlt schneller vonstatten geht.

 

Du kannst die Platte einfach einbauen und erstmal mit Preclear behandeln.

 

Die ganze Kopieraktion könntest Du Dir sparen wenn Du so vorgehst:

https://wiki.unraid.net/Replacing_a_Data_Drive

Dann hast Du die Daten noch auf der alten Festplatte und weißt danach ob und wie ein Rebuild funktioniert.

 

Edited by MartinG
Link to comment
14 minutes ago, jj1987 said:

Ja das geht, z.B. mit "unbalance" - findest du in den Apps

Bei mir tauchte die per USB gemountete Platte in Unbalance nicht auf. Daher habe ich folgendes als Script in User Scripts hinzugefügt und im Hintergrund ausgeführt:

#!/bin/bash
rsync -av --hard-links --delete --stats /mnt/disk6/ /mnt/disks/JMicron_Tech

 

Danach habe ich die Disks getauscht und das ganze noch mal umgekehrt per checksum verifiziert:

#!/bin/bash
rsync -av --hard-links --delete --stats --checksum /mnt/disks/JMicron_Tech/ /mnt/disk6

 

Letzteres dauert natürlich deutlich länger, stellt aber sicher, dass wirklich alle Daten korrekt übertragen wurden. Steht in den Logs des Scripts auch nur eine Datei, dann muss irgendwas falsch gelaufen sein.

Link to comment
1 hour ago, mgutt said:

Bei mir tauchte die per USB gemountete Platte in Unbalance nicht auf. Daher habe ich folgendes als Script in User Scripts hinzugefügt und im Hintergrund ausgeführt:


#!/bin/bash
rsync -av --hard-links --delete --stats /mnt/disk6/ /mnt/disks/JMicron_Tech

 

Danach habe ich die Disks getauscht und das ganze noch mal umgekehrt per checksum verifiziert:


#!/bin/bash
rsync -av --hard-links --delete --stats --checksum /mnt/disks/JMicron_Tech/ /mnt/disk6

 

Letzteres dauert natürlich deutlich länger, stellt aber sicher, dass wirklich alle Daten korrekt übertragen wurden. Steht in den Logs des Scripts auch nur eine Datei, dann muss irgendwas falsch gelaufen sein.

OK per USB hab ich das auch noch nicht getestet, habe ich aber aus der Fragestellung auch nciht rausgelesen, denn: 

 

1 hour ago, Andreas2020 said:

 - dazu ihren Inhalt auf die andere 3TB des arrrays zu spielen. Dann die nun leere Platte zu entnehmen und durch eine 12TB zu ersetzen.

 

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...